Subkulturverein im Gespräch

Seit dem dem Interview vor einem Jahr hat sich beim SKV viel getan. Der SKV ist auf dem Weg ein eingetragener Verein zu werden und es gibt jetzt schon ein wunderschönes und chilliges Café als Vereinsheim mit jeder Menge Sofas, Graffitis, Kunst, Kicker und leckerem Kaffee.

Auch steht die Beatmaker Session Volume 2 an. Sie findet am 17.01. im Roten Salon im Z-Bau statt, ab 21 Uhr, Eintritt ist 8 Euro. Hierfür könnt ihr Gästelistenplätze gewinnen, falls ihr folgende Frage beantworten könnt.

Woraus baut sich der SKV eine funktionierende umweltfreundliche Stromversorgung für Outdoorveranstaltungen selbst zusammen?

Kleiner Tip: Um die Frage zu beantworten müsst ihr das Interview von vor einem Jahr anhören, dass ihr ebenfalls auf unserer Mixcloudseite findet. Antwort bis 15.1. an ghettoblasterradio@gmx.de oder via Facebook.

Das Interview ist mit den Tracks „Never die“, „Born to Live“ (feat LoopingLambert) und Drought von Jaz93, wovon letzterer der Unterlegerbeat ist und am Ende kommt noch „Boom“ von KunFu.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s